Ein Jahr will geplant sein, ein Team will Informiert sein, der Hof will belebt sein.

Wie jedes Jahr traf sich die Hofmannschaft um gemeinsam das Jahr durchzuplanen, Grundsätzliches zu reflektieren und zu diskutieren und alle auf den neuesten Stand zu bringen. Nach vielen Jahren Baustelle ist es nun das erste mal gewesen, dass wir neben den nötigen Baueinsätzen und eigenen Veranstaltungen ein ganzes Jahr mit Gruppenbelegungen planen konnten. Neben den Veranstaltungen hieß es aber auch, die neuen Großbaustellen zu planen, die euch und uns den Hof noch schöner und praktischer machen sollen.

Wir haben auch auf uns selbst geschaut und den Blick auf die Energiekriese und Antworten darauf im Bezug auf den Hof gelenkt sowie unser Handeln und Auftreten mit unserem Hof-Selbstverständnis abgeglichen.

Nach einer tagesfüllenden Sitzung ist der Abend in guter Laune bei Sang und Sauna ausgeklungen und wir blicken voller Vorfreude auf das kommende Jahr.

Haltet unsere Veranstaltungen im Blick und fragt uns gerne für Gruppenbuchungen an!

Hier ein paar Eindrücke vom Treffen: